in

Investieren in die indonesische Aktien?

Indonesien ist die drittgröste Staat Asiens wird aber heute als einer der beliebten asiatischen Investitionsziele wo man vor allem an chinesische und indische Kapitalmärkte zeigt, immer wieder als attraktive Alternative vergessen.

Unseren Informationen nach hat aber auch Indonesien eine ebenfalls sehr erfolgreiche Entwicklung der Wirtschaft. Indonesien ist, gemessen an der Bewölkerung (240 Millionen) der drittgrösste Staat Asiens und hat im diesen Sinne auch die viertgrösste Aktivbewölkerung der Welt. Im Zeitraum von 2000 bis 2008 lag das durchschnittliche järliche Wachstum der indonesischen Bruttoinlandsprodukt bei 5 Prozent, ging aber im 2009 an 2 Prozent zurück. Das Land hat pronto wieder aus der Krise gefunden und im letzten Jahr auf 7 Prozent BIP-Wachstum gebracht. Neben bei hat auch die Inflation im letzten zwei Jahre um 5 Prozent gesunken und hat sich am 7 Prozent Niveau stabilisiert.

Wie geht es weiter mit Indonesien?

Die Analysen der Weltbank zeigen, dass indonesische Wirtschaft die achzehntgrösste in der Welt ist, wenn man Bruttoinlandsprodukt betrachtet. Die Goldman Sachs Investmentbank behauptet, dass es Indonesien bis Jahr 2050 an der 6. Stelle landet und wird damit Deutschland und Japan überholen.  Morgen werden wir auch ein paar Gründe auflisten, warum man jetzt in Indonesien investieren soll.

Was meinst du darüber?

0 points
Upvote Downvote

Total votes: 0

Upvotes: 0

Upvotes percentage: 0.000000%

Downvotes: 0

Downvotes percentage: 0.000000%

Written by Marko Hanzelic

Mag. Pharm Marko Hanzelic - Mann, Unternehmer, Apotheker, Journalist, Fußballspieler, Winzer, Gurman, Autoliebhaber, Motivator, Weltenbummler und Weltverbesserer.

Kommentar verfassen

Ästetik und Dynamik – Das neue BMW 6er Coupe

Traubenkernextrakt – Ein effektiver Schutz gegen freie Radikale