in

Der neue BMW M5 setzt ganz neue Maßstäbe

Der neue BMW M5 präsentiert sich als Hochleistungssportwagen, dessen überragendes fahrdynamisches Potenzial gezielt auf die Anforderungen beim Einsatz auf der Rennstrecke ausgerichtet ist und der im Alltagsverkehr durch souveränen Reisekomfort und innovative Ausstattungsmerkmale Maßstäbe setzt. Auch seine Effizienz erreicht Bestwerte im Wettbewerbsumfeld. So wird die Erfolgsgeschichte in dem vor mehr als 25 Jahren mit der ersten Generation des BMW M5 begründeten Segment auf besonders faszinierende und zugleich zeitgemäße Weise fortgesetzt.

BMW M5

Unter der Motorhaube des neuen BMW M5 erzeugt ein neu entwickeltes, hoch drehendes V8-Triebwerk mit M TwinPower Turbo Technologie, bestehend aus einer Twin Scroll Twin Turbo Aufladung, einem zylinderbankübergreifenden Abgaskrümmer, der Benzin-Direkteinspritzung High Precision Injection und der vollvariablen Ventilsteuerung Valvetronic, eine Höchstleistung von 412 kW/560 PS bei 6.000 bis 7.000 /min sowie ein maximales Drehmoment von 680 Newtonmetern zwischen 1.500 und 5.750 /min. Die spontane Kraftentfaltung und die M typische, konstant anhaltende Schubkraft des Motors ermöglichen eine Beschleunigung von null auf 100 km/h in 4,4 Sekunden (0–200 km/h: 13,0 Sekunden). Der Durchschnittsverbrauch im EU-Testzyklus beträgt 9,9 Liter je 100 Kilometer (CO2-Emission: 232 g/km). Bei einer Steigerung der Leistung um rund 10 sowie des maximalen Drehmoments um mehr als 30 Prozent weist der neue BMW M5 damit einen um mehr als 30 Prozent geringeren Verbrauchswert auf als das Vorgängermodell.

Die deutlich optimierte Relation zwischen hochleistungsorientiertem M Feeling und Kraftstoffkonsum beruht auf dem außergewöhnlich hohen Wirkungsgrad des neuen V8-Antriebs sowie auf umfassender Efficient Dynamics Technologie, zu der auch die Auto Start Stop Funktion in Verbindung mit dem serienmäßigen Siebengang M Doppelkupplungsgetriebe Drivelogic gehört. Um die imponierende Kraftentfaltung in faszinierende Performance-Eigenschaften münden zu lassen, verfügt der neue BMW M5 über eine mit Rennsport-Knowhow entwickelte und exakt auf die Leistungscharakteristik des Motors abgestimmte Fahrwerkstechnik einschließlich elektronisch geregelter Dämpfer, M spezifischer Servotronic Lenkung, Fahrstabilitätsregelung mit M Dynamic Mode und Hochleistungsbremsanlage in Compound-Bauweise.

Galerie: BMW M5

In Kombination mit den modellspezifischen Designmerkmalen, die in direktem Bezug zu den technisch bedingten Anforderungen zur Optimierung der Kühlluftversorgung und der Aerodynamik-Eigenschaften beitragen, entsteht so die für BMW M Automobile charakteristische Konzeptharmonie. Das präzise Zusammenwirken von Antrieb, Fahrwerk und Design wurde im Rahmen von ausgiebigen Testfahrten der neue BMW M5 auf der Nordschleife des Nürburgrings detailliert verfeinert und garantiert Bestwerte bei der Längs- und Querbeschleunigung, im Handling und bei den Verzögerungsleistungen.

Zum exklusiven M Feeling tragen auch die Innenraumgestaltung, das Bedienkonzept sowie innovative Ausstattungsmerkmale bei. Sportsitze, M Lederlenkrad, Instrumentenkombi und Mittelkonsole in M spezifischer Ausführung verleihen dem Cockpit eine für Sportwagen typische Anmutung. Erstmals stehen serienmäßig zwei M Drive Tasten zum Abrufen des situationsbedingt idealen Fahrzeug-Setups zur Verfügung. Hochwertige, präzise verarbeitete Materialien, das großzügige Raumangebot und die umfassende Serienausstattung erzeugen das von modernem Luxus geprägte Premium-Ambiente eines BMW der 5er Reihe. Für eine gezielte Individualisierung stehen nahezu alle für die BMW 5er Limousine verfügbaren Optionen einschließlich einer Vielzahl von Fahrerassistenzsystemen und Mobilitätsdiensten von BMW ConnectedDrive zur Auswahl.

Was meinst du darüber?

0 points
Upvote Downvote

Total votes: 0

Upvotes: 0

Upvotes percentage: 0.000000%

Downvotes: 0

Downvotes percentage: 0.000000%

Written by Marko Hanzelic

Mag. Pharm Marko Hanzelic - Mann, Unternehmer, Apotheker, Journalist, Fußballspieler, Winzer, Gurman, Autoliebhaber, Motivator, Weltenbummler und Weltverbesserer.

Kommentar verfassen

Frauen sind anders als Männer, auch in der Werbung

Motivationssong der Woche: Bon Jovi – It’s My Life