Kategorien
Auto

Alpina B3 Bi-Turbo Allrad: Mehr Leistung, weniger Sprit

Alpina B3 Bi-Turbo Allrad heißt der neueste Entwurf von Autohersteller aus Ostallgäu. Der Neue soll 20 Prozent weniger verbrauchen und wesentlich mehr Leistung bringen.

Mit B3 Bi-Turbo Allrad präsentiert Alpina auf dem Genfer Autosalon 2013 ihren ersten Modell der zweiten BMW Alpina 3er-Generation. Das Fazit heißt auch hier mehr Leistung in Kombination mit weniger Spritt und die Daten erhärten es: maximale Leistung 301 kW (410 PS) bei 5500 bis 6250/min, maximal schafft der Motor 7000 Touren in der Minute. Dank der neuen 8-Gang-Automatik schafft B3 Bi-Turbo Allrad von 0 auf 100 km/h in gerade 4 Sekunden und verbraucht laut Hersteller im Schnitt 7,9 Liter Sprit – was CO2-Emissionen von 183 g/km und Erfüllung der Euro-6-Norm entspricht.

Galerie: Alpina B3 Bi-Turbo Allrad

Von Marko Hanzelic

Mag. Pharm Marko Hanzelic - Mann, Unternehmer, Apotheker, Journalist, Fußballspieler, Winzer, Gurman, Autoliebhaber, Motivator, Weltenbummler und Weltverbesserer.

Kommentar verfassen