Traumhaus von Mesut Özil in Herzen Londons

Neues Traumhaus von Mesut Özil - Foto: myfancyhouse.com

Nachdem Mesut Özil die drittteuerste Neuverpflichtung in der Geschichte des englischen Premier League geworden ist, kaufte er sich ein ganz besonderes Traumhaus in der Herzen Londons.

Schließlich sind vor ihm nur Fernando Torres, der für 50 Millionen Euro aus Liverpool nach Chelsea wechselte und der Argentinier Carlos Teves, dessen Wert damals von  Manchester City auf 45 Millionen Euro geschätzt wurde.

Neues Traumhaus von Mesut Özil - Foto: myfancyhouse.com

Das Haus wurde von Harrison Varma gebaut und bietet dem neugewordenen Gunner eine Oase der Schönheit und Stil. Mesut stehen acht Schlafzimmer, privates Kino, spektakulärer Pool, ein großes Fitnessraum und großzügige Tiefgarage für sechs Autos zur Verfügung.

Außerdem ist das Haus sehr hell und bietet allen möglichen Komfort. Wir behaupten, dass sich Mesut in diesem Haus sehr wohl fühlen wird. Er hat schließlich bei Arsenal für fünf Jahre unterschrieben.

Galerie: Traumhaus von Mesut Özil in London
Video: Zauber, Tore und Pässe von Mesut Özil
Mag. Pharm Marko Hanzelic - Mann, Unternehmer, Apotheker, Journalist, Fußballspieler, Winzer, Gurman, Autoliebhaber, Motivator, Weltenbummler und Weltverbesserer.

Kommentar verfassen