Hilton Istanbul Bomonti – das größte Hotel am Bosporus

Istanbul bekommt einen neuen Flughafen und eine neue Brücke, zu den bedeutenden Neuheiten zählt aber auch das neue Hotel Hilton Istanbul Bomonti.

Der spektakuläre Bahntunnel Marmaray ist schon eröffnet, ebenso wie das neue Hilton Istanbul Bomonti mit 829 Zimmern und Suiten sowie Konferenzräumen auf 12.000 Quadratmetern derzeit das größte Hotel am Bosporus. Das neue Haus liegt im Sisli Distrikt Istanbuls, etwa drei Kilometer vom Taksim Platz entfernt und in direkter Nachbarschaft zu einem neuen Einkaufszentrum.

Hilton Istanbul BomontiZu den Highlights gehören die Bar Cloud 34 in der 34. Etage mit atemberaubendem Panorama und das Restaurant The Globe mit vier Kochstationen, an denen die Chefs vor Publikum Gerichte aus der türkischen, westlichen, japanischen und thailändischen Küche zubereiten. Zur Entspannung wartet ein beeindruckendes, 3.300 Quadratmeter großes Spa mit Indoor- und Outdoor-Pools sowie riesigem Fitnessstudio.

Galerie: Hilton Istanbul Bomonti
Mag. Pharm Marko Hanzelic - Mann, Unternehmer, Apotheker, Journalist, Fußballspieler, Winzer, Gurman, Autoliebhaber, Motivator, Weltenbummler und Weltverbesserer.

Kommentar verfassen