Apple enthüllt den neuen iPhone 6

Apple präsentierte heute im Flint Center von Cupertino die neuen iPhone 6 und iPhone 6 Plus vor. Das neue Smartphone hat eine bessere Frontkamera, die jetzt 80 % mehr Licht einlässt und hat eine verbesserte Gesichtserkennungsfunktion. Alles um besseres Selfies zu schaffen. Die neuen iPhones werden in Gold, Silber und Space-Grau erhältlich.

Der neue iPhone 6 (4,7-Zoll) mit 16 GB kostet 199 US-Dollar, das Modell mit 64 GB ist 100 Dollar teurer, die größte Neuheit ist iPhone 6 mit 128 GB Speicher und kostet 399 US-Dollar. Die Preise für iPhone 6 Plus (5,5-Zoll)beginnen bei 299 US-Dollar und steigern bis 400 US-Dollar. Apple hat sich viel Mühe gegeben, um Videoaufzeichnung zu verbessern, deshalb kann man jetzt 1080p-Videos mit 60 fps oder sogar Zeitaufnahmen mit 240 fps aufnehmen.

Andere Highlights von iPhone 6:

  • 8-Megapixel iSight Kamera mit neuen Sensor und Fokuspunkten
  • Wi-Fi ist dreimal schneller als beim iPhone 5S
  • iPhone 6 unterstützt Voice over LTE
  • Akku soll sich in allen Kategorien gleich oder besser auszeichen als beim iPhone 5S (14 Stunden Videozeit gegenüber 12 Stunden beim 5S, 12 Stunden Wi-Fi-Surfen gegenüber 10 Stunden beim 5S)
    schneller A8-Chip – 50-mal schneller als beim Original (iPhone 1) und um viertel schneller als beim 5S
Mag. Pharm Marko Hanzelic - Mann, Unternehmer, Apotheker, Journalist, Fußballspieler, Winzer, Gurman, Autoliebhaber, Motivator, Weltenbummler und Weltverbesserer.

Kommentar verfassen