Nautische Armbanduhren von Mühle-Glashütte

Mühle-Glashütte Seebataillon GMT_M1-28

Mühle-Glashütte präsentierte vier neue nautische Armbanduhren mit robusten Materialien und vielen Funktionen. Seit 20 Jahren baut Nautische Instrumente Mühle-Glashütte Messinstrumente, die hohe nautische Anforderungen erfüllen.

Mit dem neuen Mühle-Glashütte S.A.R Rescue-Timer setzt die deutsche Uhrfabrik an Leute, die ständig in Aktion sind und ein Zeitmeser für extreme Bedingungen brauchen. Schließlich wurde dieser  Zeitmesser  gemeinsam  mit  der  Deutschen  Gesellschaft  zur Rettung Schiffbrüchiger  (DGzRS)  entwickelt  und  ist  auf  56  Seenotrettungskreuzern  in  der Nord-  und  Ostsee  im  Einsatz.

Das  vier  Millimeter  dicke Saphirglas  hält  einem  gewaltigen  Wasserdruck  von  100  bar  stand. Stark nachleuchtende  Zeiger  und  Ziffern machen  die  Zeit  auch  bei Nacht  oder  schlechter Sicht  auf  einen  Blick  ablesbar.  Das  Edelstahlgehäuse  ist  aus  Sicherheitsgründen abgerundet und mit einer Kautschuklünette sowie einer Krone bei vier Uhr versehen, sodass  kein  Seemann  bei  der  Bergung  verletzt  wird.  Zu  einem  wahrhaft unerschütterlichen  Zeitmesser  wird  die  Uhr  durch  die  stoßgesicherte Spechthalsregulierung  von  Mühle,  die  auch  unter  widrigsten  Bedingungen  höchste Präzision garantiert.

Der absolute Fokus auf Funktionalität steht auch bei den anderen Zeitmessern dieser Familie  im  Mittelpunkt.  So  erhält  der  S.A.R.  Flieger-Chronographen  sein  markantes Design durch die Anforderungen, im Cockpit mit Fliegerhandschuhen Zeitmessungen durchführbar  zu  machen,  die  zur  Navigation  wichtig  sind.  Als  professionelle Taucheruhr  ist  die  Rasmus  2000  mit  Magnetfeldschutz  nicht  nur  bis  2000  Meter wasserdicht, sondern lässt mit ihrem ausgeklügelten Zifferblattdesign unter wie über  Wasser  tief  blicken.  Als  ausgewiesener  Marine-Zeitmesser  ist  auch  die Seebataillon GMT eine echte Option für aktive Traveller und ambitionierte Outdoorer.

Diese  Uhr  ist  nicht  nur  zuverlässig,  autark  und  absolut  präzise,  sondern  bietet  mit einer  zweiten  Zeitzone  und  dem  leichten Titangehäuse  optimalen  Tragekomfort  bei allen Aktivitäten, auf allen Kontinenten. Auch bei dieser Uhr findet sich ein typisches Erkennungsmerkmal der nautischen Armbanduhren von Mühle-Glashütte wieder: die Krone bei vier Uhr. Diese garantiert die volle Bewegungsfreiheit der Hand im Einsatz, beim Sport oder im Alltag.

Dem  Wasser  enstiegen  sind  die  Outdooruhren  von  Nautische  Instrumente  MühleGlashütte nicht nur für Segler, Surfer oder Kiter die optimalen Begleiter, sondern auch für  alle  Landratten,  bei  denen  es  beim  Sport  oder  Alltag  mal  einen  Tick  extremer zugeht.

Mag. Pharm Marko Hanzelic - Mann, Unternehmer, Apotheker, Journalist, Fußballspieler, Winzer, Gurman, Autoliebhaber, Motivator, Weltenbummler und Weltverbesserer.

Kommentar verfassen