Kategorien
Auto

Die Weltpremiere des Lamborghini Urus

Der neue Lamborghini Urus setzt neue Maßstäbe in Sachen Sportlichkeit, Luxus und Exklusivität.

Das Super-SUV, wie im Sant’Agata Bolognese benannt wurde, hat einen 4,0-Liter V8 mit zwei Turbinen unter der Haube, der maximal 650 PS und 850 Nm schafft. Somit dauert der Sprint von null auf 100 km/h nur 3,6 Sekunden, 200 km/h sind in 12,8 Sekunden geschafft, und die Höchstgeschwindigkeit beträgt 305 km/h.

Lamborghini Urus

Um sportlicher Fahreigenschaften zu sichern, haben die Ingenieure bei Lamborghini den Motor möglichst niedrig gestellt. Achtgangautomatik sendet Kraft und Drehmoment an alle vier Räder und ist elektrohydraulisch kontrolliert.

Galerie: Lamborghini Urus

Kategorien
Auto

Lamborghini Aventador J: Wilder Stier aus Sant’Agata Bolognese

Lamborghini beschrieb Aventador J als Speedster, der als „one-of-a-kind“ Kunststück wahrgenommen werden kann.

Wie der „normale“ Aventador kommt auch hier die Kraft aus einem 6,5-Liter-V12-Motor mit 700 PS (515 kW) und 690 Nm Drehmoment, sie wird aber via Independent Shifting Rod (ISR) an die Räder weitergeleitet. Der 1575 Kilo schwere Speedster kann über 300 km/h schnell fahren und wird voraussichtlich in der Kleinserie produziert.

Galerie: Lamborghini Aventador J

Video: Lamborghini Aventador J