Kategorien
Auto

Mercedes SLS AMG Roadster ist ein wahrer Traum

Die Performance Marke von Mercedes-Benz präsentiert einen neuen Traumwagen: den Mercedes SLS AMG Roadster. Der Supersportwagen fasziniert durch die perfekte Synthese aus offenem Fahrgenuss, überragender Fahrdynamik und konsequentem Leichtbau. Den optischen Gesamteindruck dominiert das puristische Design des neuen Zweisitzers.

Die technologischen Highlights des SLS AMG Roadster lesen sich wie das Einmaleins des modernen Sportwagenbaus: Die Kombination aus Aluminium-Spaceframe-Karosserie, AMG 6,3-Liter-V8-Frontmittelmotor mit 420 kW (571 PS) Höchstleistung, 650 Newtonmeter Drehmoment, Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe in Transaxle-Anordnung und Sportfahrwerk mit Aluminium-Doppelquerlenkerachsen lässt die Herzen von Sportwagen-Enthusiasten höher schlagen – und sorgt für eine hervorragende Fahrdynamik bei gleichzeitigem Roadster-Fahrspaß. Von null auf 100 km/h beschleunigt der offene SLS AMG in 3,8 Sekunden, die Höchstgeschwindigkeit beträgt 317 km/h (elektronisch begrenzt) – damit erreicht die Roadster-Variante vergleichbare Fahrleistungen wie der Flügeltürer.

Galerie: Mercedes SLS AMG Roadster

Das kompakte Stoffverdeck des SLS AMG Roadster öffnet und schließt in nur elf Sekunden und lässt sich während der Fahrt bis zu einem Tempo von 50 km/h bedienen. Als attraktive Sonderausstattung steht das neue AMG Ride Control Sportfahrwerk mit elektronisch geregelter Dämpfung zur Wahl. Es ermöglicht eine Veränderung der Dämpfercharakteristik per Tastendruck. Mittels der AMG Drive Unit kann der Fahrer des SLS AMG Roadster somit sein persönliches Fahrwerk-Setup vornehmen. Drei Stufen stehen parat: Comfort, Sport und Sport plus.

Prägend für den Fahrgenuss im neuen SLS AMG Roadster ist neben dem hohen Insassenkomfort natürlich die überragende Fahrdynamik. Die Grundlage hierfür liefert das innovative Karosseriekonzept: Chassis und Karosserie sind aus Aluminium gefertigt, diese Konstruktion vereint intelligenten Leichtbau mit hoher Festigkeit. Mit einem DIN-Leergewicht von 1660 Kilogramm liegt der Roadster nur um 40 Kilogramm über dem Coupé. Die Folge: ein beachtliches Leistungsgewicht von 2,9 Kilogramm pro PS.

Einzigartig ist das neue Feature AMG Performance Media: Das neuartige, vom Motorsport inspirierte Multimedia-System bietet eine exklusive Kombination aus zahlreichen Telemetrie-Anzeigen wie Quer- und Längsbeschleunigungen, verschiedenen Motordaten und Rundenzeiten auf einer Rennstrecke mit einem mobilen Hochgeschwindigkeits-Internetzugang.

Mercedes SLS AMG Roadster