Business

Mitarbeiter-Führung: Menschlichkeit als neue Führungskompetenz

Motivierte und engagierte Mitarbeiter sind der Erfolgsgarant für jedes Unternehmen. „Konstruktive Beziehungen und eine effektive Bearbeitung von Konflikten tragen zur Mitarbeiterzufriedenheit bei“, sagt Beziehungstrainer Walter Hönig und erklärt die Hintergründe. Was sind die wichtigsten Kriterien für langfristigen Unternehmenserfolg? Dieser Frage widmen sich zahlreiche Managementbücher, Wirtschaftsexperten und Unternehmensberater – mit teilweise sehr unterschiedlichen Schlussfolgerungen. Einigkeit herrscht … Weiterlesen …

Situationsbezogen führen

Vorgesetzter von ehemaligen Kollegen, Projektleiter mit rein fachlicher Verantwortung, Neutralität bei Vorurteilen bewahren, Motivieren von Nur-Pflichterfüllern, Generationskonflikte entschärfen… Die Situationen, in denen Führungskräfte richtig handeln und entscheiden sollen, sind ebenso vielfältig wie die davon betroffenen Mitarbeiter. Zum zwischenmenschlichen Aspekt kommen die technischen Rahmenbedingungen im Unternehmen hinzu. Immer besteht ein Zusammenhang aus Umgebung, Abhängigkeit und Befindlichkeit. … Weiterlesen …

Claudia Simon & Wolfram Müller

white laptop and brown chops-stick

Studie zeigt: Studie zeigt: Multitasking schadet Mensch und Unternehmen schadet Mensch und Unternehmen.  Negatives Multitasking gilt als Hauptursache für Probleme in der Multiprojekt-Steuerung in Unternehmen. Zu viele Aufgaben laufen parallel bzw. können nicht ohne Unterbrechung abgeschlossen werden. Woran liegt das? Und wie kann das geändert werden? Eine Studie, die das Unternehmen Vistem gemeinsam mit Prof. … Weiterlesen …

Roland Arndt

Wie schwer und undurchsichtig das Leben sich dem Einzelnen manchmal darzustellen vermag, es gibt immer einen Weg, sich Klarheit zu verschaffen. Wir können in jeder Situation – mag sie uns in diesem Moment noch so dramatisch und aussichtslos erscheinen – einen Plan erstellen, die ersten Schritte bestimmen und umsetzen. Mit dieser Vorgehensweise lässt sich auch … Weiterlesen …

Marc M. Galal

Glück

„Ich mach mir die Welt … widdewidde wie sie mir gefällt!“ Efraims Tochter Pippi Langstrumpf ist davon überzeugt, dass sie sich die Welt machen kann, wie sie ihr gefällt. Warum also sollte das nicht auch uns gelingen? Zugegeben manchmal fehlt uns das kindliche Gemüt der Romanfigur von Astrid Lindgren – auch wenn uns genau das … Weiterlesen …

4 + 1 Kommunikations-Tipps für eine gelungene Weihnachtsrede

Rede

Was für die einen die schönste Zeit des Jahres mit Kerzen-, Mandel- und Plätzchenduft, bleibt für die Anderen ein gestresstes Gehüpfe zwischen Geschenke-Shopping, Christkindl-Markt und (manchmal lästigen) Familienbesuchen. Im Geschäftsleben sieht das Ganze schon einfacher aus. Weihnachten mit Mitarbeitern und Kollegen beschränkt sich meist auf einen einzigen Tag: die Weihnachtsfeier! Doch auch bei ihr gibt’s … Weiterlesen …

Produktiver im Außendienst

Außendienst produktiver

Zeit ist ein demokratisches Gut. Jeder hat gleich viel davon. Eine Weisheit aus dem Zeitmanagement, die sich auch auf den Verkaufsaußendienst übertragen lässt. Jeder Verkäufer wie auch jeder Kunde hat gleich viel Zeit. Die entscheidende Frage im Außendienst ist: Wie nutzt ein Verkäufer diese Zeit am besten? Und vor allem: Für was – oder besser … Weiterlesen …

Einmal wie Pippi Langstrumpf sein!

Pippi Langstrumpf

„Ich mach mir die Welt … widdewidde wie sie mir gefällt!“ Efraims Tochter Pippi Langstrumpf ist davon überzeugt, dass sie sich die Welt machen kann, wie sie ihr gefällt. Warum also sollte das nicht auch uns gelingen? Zugegeben manchmal fehlt uns das kindliche Gemüt der Romanfigur von Astrid Lindgren – auch wenn uns genau das … Weiterlesen …

Ohne Kommunikation ist alles nichts!

Kommunikation

Gibt es den einen wichtigsten Erfolgsfaktor? Landauf, landab sprechen wir immer wieder voneiner Vielzahl an Möglichkeiten, die Firmen zu erfolgreichen Unternehmen oder Menschen zu Durchstartern machen. Eine klare strategische Ausrichtung, zielorientierte Führung, Kundenorientierung, Changemanagement, ein hoher Innovationsgrad sind nur einige davon … Wer sich mit Erfolg auseinandersetzt, kommt um diese und ähnliche Begriffe nicht umhin. … Weiterlesen …

Visuelles Kommunizieren macht die Dinge sichtbar

Viel geredet, aber nichts gesagt. Und noch viel weniger verstanden. Kommunikation gerät im Businessalltag schnell zur Sprechblase. Ideen und Strategien werden aufwendig erarbeitet, aber nicht immer können deren Inhalte so vermittelt werden, dass sich Kunden oder Geschäftspartner darunter wirklich das vorstellen können, was gemeint ist. Missverständnisse sind vorprogrammiert. Das muss nicht sein. Denn mit dem … Weiterlesen …

„No Limits“ in der Frankfurter Jahrhunderthalle

Viele Menschen haben einen Lebenstraum, den sie verwirklichen wollen. Diesem Wunsch einen großen Schritt näher kamen rund 2.400 Teilnehmer bei dem gefragten Erfolgs-Event „No Limits“ am 8./9. November in Frankfurt. Dazu in die Jahrhunderthalle eingeladen hatte der Persönlichkeitstrainer Marc M. Galal: „Der Zuspruch bereits im Vorfeld war enorm. Aber auch während und nach der Veranstaltung … Weiterlesen …

Kaum zu glauben!

Wie negative Glaubenssätze unseren Erfolg beeinflussen und positive unsere Persönlichkeit überzeugen lassen.  Um uns selbst und andere Menschen zu überzeugen, reicht es nicht aus, nur positiv zu denken. Um erfolgreich zu sein, ist es unerlässlich, an seiner persönlichen Einstellung zu arbeiten und negative Glaubenssätze durch tiefenpsychologische Prozesse zu verändern. Viele Menschen rennen dem Erfolg hinterher … Weiterlesen …

Mit emotionaler Stärke zum Erfolg

Wie schwer und undurchsichtig das Leben sich dem Einzelnen  manchmal darzustellen vermag, es gibt immer einen Weg, sich Klarheit zu verschaffen. Wir können in jeder Situation – mag sie uns in diesem Moment noch so dramatisch und aussichtslos erscheinen – einen Plan erstellen, die ersten Schritte bestimmen und umsetzen. Mit dieser Vorgehensweise lässt sich auch … Weiterlesen …

Kunden sollten Verkäufer öfters wegen unterlassener Hilfeleistung verklagen!

Was denken sich eigentlich manche Verkäufer dabei, ihr gutes Angebot für sich zu behalten? Wie kann es sein, dass so manche Anbieter aus falscher Bescheidenheit nicht einmal den Versuch unternehmen, potentielle Kunden wertschätzend auf ihr Angebot aufmerksam zu machen? Wo führt es hin, wenn Verkäufer mit für Kunden weniger gut geeigneten Lösungen mutig und hemmungslos … Weiterlesen …

Weihnachtsgeschäft – Medien, Bekleidung, Elektronik weiter vorn

Weihnachtsgeschäft

Laut Umfrage „Weihnachtsgeschäft“ sind Medien, Bekleidung, Elektronik weiter am beliebtesten, Möbel ist bereits unter den Top 5 platziert. Auch in diesem Jahr ist für das Weihnachtsgeschäft zu erwarten, dass immer mehr Geschenke im Internet bestellt werden. Die mit Abstand beliebtesten Warengruppen für den Onlinekauf sind erneut Bücher/Musik/Filme (73 %), Kleidung/Schuhe (68 %) sowie Elektronik- und Computerartikel (60 … Weiterlesen …

Ihre Belegschaft soll als Team funktionieren

Wie gehen Sie in Ihrem Unternehmen mit Menschen um? Wollen Sie – gemeinsam mit Ihren Mitarbeitern/Mitmenschen – Ihr Unternehmen langfristig am Markt positionieren? Bedeuten Ihnen Harmonie, flache Hierarchien, Informationsmanagement, Unternehmenskultur und Produktivität etwas? Treten Sie als Team auf? Bringen Sie Humor mit in das Tagesgeschehen ein? Wie kommunizieren Sie? Ich habe immer eine “einfache Strategie” verfolgt. … Weiterlesen …

Vorteile und Eigenschaften des CFD-Handels

„Contracts for difference“ oder die gebräuchliche Kurzform CFDs sind Hebelprodukte, die beim Handeln eine Menge Vorteile bieten. Der CFD Handel bietet eine Menge Vorteile im Vergleich zum Aktien-Trading. Sie können mit Hilfe von CFDs: Long und Short gehen mit kleinerem Kapitaleinsatz an den Märkten handeln im Vergleich zu anderen Börsenprodukten (Optionsscheine, Zertifikate) Ordergebühren sparen durch innovative Angebote Realtimekurse … Weiterlesen …

Technische Analyse: Kerzencharts

Kerzencharts (Candlestick-Charts) wurden schon in 17. Jahrhundert von Reishändlern in Japan verwendet, sind aber eigentlich eine relative Neuheit in Welt der technischen Analyse, wie wir sie heute kennen. Ihr größtes Vorteil gegenüber Balkencharts ist die bessere Vorstellungskraft, da Kerzenkörper visuell besser zu einschätzen sind als die vertikale Balkenlinien. So gilt es, dass die Kerze weiß … Weiterlesen …

Meditation und Business

Meditation

Meditation vor einem geschäftlichen Gespräch verbessert deutlich das Ergebnis des Meetings! Wahrscheinlich wissen Sie bereits, dass Meditation gut für einen besseren Schlaf ist, weil man damit Stress, Angst und desgleichen überwindet. Aber wussten Sie, dass man mit Meditation auch bei Business-Meetings profitieren kann? Das hat nämlich eine Studie in Japan gezeigt. Schon 10 Minuten der … Weiterlesen …

Kernige Herbst-Boots für sportliche Typen

person standing in front orange galvanized iron sheet panel

Schuh-Modisch nie so ganz verschwunden − und in dieser Saison mal wieder absolut angesagt: Chukka Boots und Desert Boots für sportliche Männer! Den traditionsreichen Chukka-Boot-Style der 40er Jahre hat US-Kultlabel Minnetonka bei seinem knöchelhohen Schnürmodell variiert und einen legeren Everyday-Boot kreiert. Auch die attraktive Wildleder-Version des klassischen Desert Boot begleitet Sie ab sofort sehr bequem … Weiterlesen …

Wochenanalyse: Ifo-Index besser als erwartet ausgefallen, gute US-Konjunkturdaten

Starke Zugewinne verbuchte Euro-Dollar in der letzten Handelswoche. Nach einem Start im Bereich 1,32 pendelte die Gemeinschaftswährung bis Mittwoch in einer geringen Spanne zwischen 1,3185 und 1,3295. Ab Donnerstag ging es dann kontinuierlich nach oben, ausgelöst zunächst durch den besser als erwartet ausgefallenen ifo-Index sowie gute US-Konjunkturdaten (Erstanträge, Hauspreise). Am Freitag folgte dann – ohne … Weiterlesen …

Geld Coaching – Ihr Kontostand ist reine Kopfsache!

Geld ist vielleicht nicht das Wichtigste im Leben, aber es beeinflusst emotional fast alles was wir tun oder unterlassen. Auch Bücher zum Thema Geld, Reichtum und finanzielle Freiheit haben nach wie vor Hochkonjunktur. Jedoch nur durch Lesen alleine ist es ziemlich schwierig, den materiellen Fluss zu aktivieren, viele Menschen sind nämlich unbewusst auf Geldmangel programmiert … Weiterlesen …

Griechenland: Selig sind die Optimisten – die wöchentliche Börsenanalyse

Griechenland

Geht man nach der Häufigkeit der Meldungen, wonach Griechenland unmittelbar vor einer Einigung mit EU stehe, müßte das Land inzwischen komplett schuldenfrei sein. Seltsamerweise ist immer noch nichts passiert – da drängt sich doch der Verdacht auf, daß hier Zweckoptimismus am Werk sein muß. Die Marktteilnehmer aber kümmert das eher wenig, man hat eine Einigung … Weiterlesen …

Edelmetalle: die Widerstände halten. Noch!

Edelmetalle

Eine recht seltsame Entwicklung war Anfang der Woche bei den Edelmetallen zu beobachten. Es stürmt kräftig in Europa. Mag sein, es zieht sogar ein Tornado auf. Die Hebelung des Europäischen Rettungsfonds auf 1 Billion Euro wird mangels Interesse asiatischer Investoren nicht funktionieren. Apropos Hebel: Dieser war auch kürzlich das Thema bei Günther Jauchs „Wer wird … Weiterlesen …

Europäische Wirtschaft im Fokus von CNN Marketplace Europe

CNN International startet am Donnerstag, den 13. Oktober 2011, die Wirtschaftssendung CNN Marketplace Europe, die sich wöchentlich mit der Entwicklung der europäischen Wirtschaft auseinandersetzt. Richard Quest und Juliet Mann CNN Marketplace Europe beleuchtet immer donnerstags um 20:45 Uhr einen der am stärksten vernetzten und in der globalen Wirtschaft einflussreichsten Kontinente sowie seine aktuellen Herausforderungen. Neben … Weiterlesen …

Top Emotional Selling – Die 7 Geheimnisse der Spitzenverkäufer, das Karrierebuch

In seiner dritten Auflage ist das Buch „Top Emotional Selling – Die 7 Geheimnisse der Spitzenverkäufer“ des Verkaufstrainers sowie Experten für emotionales Verkaufen Ingo Vogel erschienen. In dem Buch verrät der ehemalige Leistungssportler, der über 20 Jahre erfolgreich im Vertrieb und Verkauf gearbeitet hat, was Spitzenverkäufer von „nur“ guten Verkäufern unterscheidet. Außerdem beschreibt er anhand … Weiterlesen …

Paris wird immer mehr zur Europas Businessmetropole

bridge during night time

In 2010 siedelten sich im Schnitt fünf Unternehmen pro Woche im Großraum Paris an – Prognose: Plus 8.400 Arbeitsplätze in den nächsten drei Jahren. Letztes Jahr ließen sich in der Region Paris 243 ausländische Unternehmen nieder. Das bedeutet einen Anstieg von 27 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. In den restlichen Regionen Frankreichs wurde ein durchschnittlicher … Weiterlesen …

Jaguar XF Facelift enthüllt in NY

white car on the road during daytime

Traditionsreiche britische Marke hat ihre kleinere Businesslimousine XF einen Facelift gegönnt. Der gefaceliftete Jaguar XF wird auf dem Auto Show in New York offiziel enthüllt. Veränderungen im XJ-Look Der Jaguar XF hat sich von den größeren Bruder XJ inspirieren lassen. Deswegen bekommt jetzt der populäre Brite eine ganz neue Frontschürze, einen überarbeiteten Kühlergrill und Bi-Xenon-Scheinwerfer … Weiterlesen …

Investieren in die indonesische Aktien?

Aktien

Indonesien ist die drittgröste Staat Asiens wird aber heute als einer der beliebten asiatischen Investitionsziele wo man vor allem an chinesische und indische Kapitalmärkte zeigt, immer wieder als attraktive Alternative vergessen. Unseren Informationen nach hat aber auch Indonesien eine ebenfalls sehr erfolgreiche Entwicklung der Wirtschaft. Indonesien ist, gemessen an der Bewölkerung (240 Millionen) der drittgrösste … Weiterlesen …