Die neuen farbigen Suunto Core Modellen

Die neuen farbigen Suunto Core Modellen

Suunto, der führende Designer und Hersteller von Sportpräzisionsinstrumenten präsentiert neue Modelle des preisgekrönten Suunto Core Outdoor-Sportinstruments. Die Suunto Core Glacier Gray, Lava Red und Sahara Yellow sind die idealen all-in-one Begleiter für alle, die sich in steilen Hängen wohl fühlen.

Der Trainer am Armband

Die neuen Suunto Core Modelle sammeln präzise alle Daten und Informationen, die man benötigt, wenn man in den entlegenen Gebieten der Erde unterwegs ist. Das einfach zu bedienende Interface der Suunto Core sorgt zudem für mehr Sicherheit unter anspruchsvollen Bedingungen.

Von Höhenmesser bis zum Kompass

Die Core bietet wesentliche Funktionen zur Einschätzung der jeweiligen Umgebung – Höhenmesser, Barometer, Kompass, Sturmalarm und Zeiten für Sonnenaufgang und –untergang. Bis zu 9000 Metern über Meer zeigt der Höhenmesser der Suunto Core genaue Daten für die aktuelle Höhe, kumulierte Höhendaten sowie Höhendifferenz an und zeichnet die Daten für eine spätere Analyse auf. Je nach Aktivität erfolgt ein automatischer Wechsel zwischen Höhenmesser und Barometer. Damit liefert die Core stets alle, für die jeweilige Situation wichtigen Informationen.

Eine Frage der Farbe

Die Suunto Core Glacier Gray hat ein Kunststoffgehäuse, ein Positiv-Display sowie eine drehbare Aluminiumblende. Die Core Lava Red kommt mit einem Positiv-Display, die Core Sahara Yellow mit einem Negativ-Display. Die Blenden dieser beiden Modelle sind fixiert. Die neuen Suunto Core Modelle sind ab Mai im Fachhandel erhältlich.