Ram 1500: Der zukünftige Leithammel (+Video)

Ram 1500: Der zukünftige Leithammel (+Video)

Ram hat in New York den neuen 1500er vorgestellt. Der große Amerikaner hat einen größeren Grill bekommen, Lichter vorne und hinten verlassen sich jetzt auf die LED-Technik und und es gibt jetzt auch ein Bett als Option bei der Crew-Cab-Variante.

In den Innenraum hat Ram 1500 eine neue Mittelkonsole bekommen, während die Plastik auf den Armaturenbrett weicher ist als zuvor. Infotainmentsystem Uconnect sorgt für gerechte Auskunftserteilung, ändrungen ereilten aber auch der Schalthebel.

Unter der Motorhaube brüllt der neue 3,6-Liter-V6-Pentastar-Motor, der beim besten Wille 305 PS (227 kW) und 364 Nm Drehmoment produziert, für die anspruchsvolle Käufer hat aber Ram auch den legendären 5,7-HEMI-V8 mit 395 PS (295 kW) und 551 Nm Drehmoment im Programm. Beide Motoren können an 8-Gang-Automatik gekoppelt sein.

Die Ingenieure haben sich große Mühe gegeben um Verbrauch zu reduzieren, deshalb hat Ram 1500 einen ganz neuen Wärmeregulierungs- und Start/Stop-System installiert. Als Option ist auch die Luftfederung mit Höheneinstellung zu bekommen.